Corporate Brand Management

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene Führungskräfte, die wesentlichen Einfluss auf Positionierung und Auftreten des Unternehmens am Markt haben.

KONZEPT

Differenzierung gehört in unserem Kulturkreis mit seinen oft diskutiert hohen Produktionskosten zu den wichtigsten Aufgaben des Strategischen Managements. Nur wem es gelingt, die eigene Leistung als Marke vom Wettbewerb abzugrenzen, der kann dem reinen Preiswettbewerb entgehen.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden, wie ganzheitliche Markenführung funktioniert. Sie sind in der Lage, die Systematik des ganzheitlichen, systemorientierten Corporate Brand Managements in der Praxis anzuwenden. Sie erhalten vertiefte Einblicke in die zentralen Erkenntnisse aus dem Bereich der Unternehmenskommunikation und in die Instrumente, die aus Sicht des Executive Managements dafür einzusetzen sind.

Weiterführende Infos zu diesem Seminar

Download

TEILNEHMERPROFIL

  • Executive Verantwortliche aus allen Bereichen, die für die Reputation und das Erscheinungsbild am Markt (Corporate Image) verantwortlich sind.
  • Direktoren und Geschäftsführer.
  • Unternehmer und geschäftsführende Gesellschafter.
  • Kommunikationsverantwortliche aus Wirtschaft, Institutionen und öffentlicher Verwaltung.

THEMENSCHWERPUNKTe

Markenführung und Kommunikation als strategisches Führungsinstrument

  • Corporate Brand Management: Zusammenhänge und Wirkungsmechanismen
  • Die Verbindung zwischen Unternehmensstrategie und Markenführung
  • Wie man sich im Kapital-, Absatz-, Arbeits- und Meinungsmarkt strategieadäquat richtig positioniert

Erfolgsfaktor Marke

  • Von der Markenpositionierung zum Unternehmenswert
  • Der systematische Aufbau und die erfolgreiche Führung von Marken in unterschiedlichen Märkten (Dienstleistungs-, Konsumgüter- sowie Investitionsgüter-Markt)
  • Der Stand des Wissens und aussagekräftige Praxisbeispiele

Personal Branding

  • Die Führungskraft als Repräsentant des Unternehmens
  • Personal Branding als wichtiger Bestandteil der strategischen Markenführung
  • Empirische Daten
  • Die Relevanz der Führungskraft als zentraler Wertvermittler
  • Entscheidungsträger als Vermittler der Positionierung der Unternehmung und ihrer Leistungen

Inhouse

Dieses Seminar ist auch als firmenspezifisches Programm (deutsch/englisch) buchbar.

MBA & Zertifikate

SMP Master- und Diplomstudiengänge bieten einen Leistungsausweis aus St. Gallen. Berufsbegleitend, modular, anerkannt.

Coaching

Das Coaching Center St. Gallen ist das Management Weiterbildungsangebot mit Coaching-Option. Individuell, spezifisch, vertiefend.

Custom Programs

SMP Custom Programs liefert die Kompetenz für firmenspezifische Weiterbildung und Management Development. Massgeschneidert, international, umsetzungsorientiert.

Consulting

St. Gallen Consulting findet die Erfolg versprechenden Wege für Konzerne wie Mittelstand. Strukturiert, fokussiert, nachhaltig.