SEMINARE & PROGRAMME

ALUMNI LOGIN
SITEMAP
DEUTSCH
ENGLISH
Home

The shortest answer is doing the thing.
Ernest Hemingway

Wachstum ist ein Prozess schöpferischer Zerstörung.
Joseph Alois Schumpeter

Society doesn't have values. People have values.
Milton Friedman

Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch

Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.
Hermann Hesse
Home  ›  Seminare und Programme  ›  Persönlichkeitsmanagement  ›  Authentisch Auftreten

Authentisch Auftreten

Authentisch Auftreten heisst nicht unvorbereitet und frei agieren, sondern die innere Überzeugung nach aussen projizieren. Das 2-teilige Seminar schärft das Bewusstsein über Wirkung und Wahrnehmung der eigenen Kommunikation auf Dritte.
TEILNEHMERPROFIL
Führungskräfte mit Verantwortung für eine Organisation oder einen Teilbereich.
Führungskräfte, die authentisch Auftreten und sich ihrer Wirkung bewusst sein wollen.
Führungskräfte, die erfolgreich mit den unterschiedlichen Stakeholdern kommunizieren müssen.
Führungskräfte, die eine Diskrepanz zwischen ihren fachlichen und ihren gesellschaftlichen Fähigkeiten spüren.
Spezialisten und Senior Experts, die Führungskräfte und Entscheidungsträger überzeugen müssen.

KONZEPT

Um authentisch Auftreten zu können, muss man sich seiner eigenen Werte, Ziele und auch Wirkung bewusst sein.
Mittels Abgleich zwischen Selbst- und Fremdbild kann die eigene Kommunikations- und Führungsfähigkeit beurteilt werden. Um das gewünschte Auftreten zu gestalten, müssen die Stärken gezielt eingesetzt und die innere Überzeugung mit methodischer Unterstützung nach aussen getragen werden.

Ziel des Seminars ist es, sich seiner eigenen Wirkung bewusst zu werden und mit Hilfe von Tools und Übungen das authentische Auftreten zu schärfen und zu verinnerlichen.

THEMENSCHWERPUNKTE

Persönlichkeit und Wirkung
Die Entwicklung von einer Person zu einer Persönlichkeit
Die Merkmale der eigenen Persönlichkeit kennen
Wahrnehmung der Persönlichkeit
Symbole und Verhaltensmerkmale
Die Wirkung und Gestaltung des ersten Eindrucks
Die eigenen Besonderheiten als Kommunikator und Führungskraft
Ausgangspunkt Selbstbild
Das unterschiedliche Führungsverhalten im Normal- und Stresszustand
Der Einsatz der eigenen Stärken
Welche eigenen persönlichen Stärken sind in der Kommunikation und dem Führungsverhalten vorhanden?
Wie wirke ich auf andere? Welche Rolle nehme ich ein?
Mit Kommunikation überzeugen
Wie erreiche ich wirkungsvollen Kommunikation nach innen und aussen?
Den persönlichen Kommunikationsstil bewusst steuern und situativ adaptieren
Schlagfertigkeit und Rhetorik
Glaubwürdigkeit schaffen und sich dem Wert der eigenen Position bewusst sein
Schlagfertigkeit als Verteidigung bei unfairer Dialektik und in Konfliktsituationen
Reden und Vorträgen vorbereiten
Aufbau, Gestaltung und Durchführung
Rhetorik und Dramaturgie steuern
Aufmerksamkeit, Spannung, Akzeptanz und Sympathie fördern
Medien und Pressearbeit
Den richtigen Umgang mit Medien wählen und den eigenen Spielraum nutzen
Medientraining
Gezielte Verbreitung der eigenen Botschaft
DATEN
weitere Durchführungen
DATEN englisch
weitere Durchführungen
DATEN
Durchführung 6419
1. Teil
18.03.2019 – 20.03.2019
2. Teil
25.03.2019 – 27.03.2019
Anmelden
Durchführung 6429
1. Teil
18.03.2019 – 20.03.2019
2. Teil
16.09.2019 – 18.09.2019
Anmelden
Durchführung 6439
1. Teil
13.05.2019 – 15.05.2019
2. Teil
16.09.2019 – 18.09.2019
Anmelden
Durchführung 6449
1. Teil
09.09.2019 – 11.09.2019
2. Teil
16.09.2019 – 18.09.2019
Anmelden
zurück
DATEN englisch
zurück
Daten deutsch