MASTER & DIPLOME

ALUMNI LOGIN
SITEMAP
DEUTSCH
ENGLISH
Home

The shortest answer is doing the thing.
Ernest Hemingway

Wachstum ist ein Prozess schöpferischer Zerstörung.
Joseph Alois Schumpeter

Society doesn't have values. People have values.
Milton Friedman

Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
Max Frisch

Nur das Denken, das wir leben, hat einen Wert.
Hermann Hesse
Home  ›  Master und Diplome  ›  Management-Zertifikate  ›  SMP Strategie-Zertifikat St. Gallen

SMP Strategie-Zertifikat St. Gallen

Management Zertifikat für erfahrene Führungskräfte, die den Strategie-Prozess des Unternehmens erfolgreichen leiten, führen oder unterstützen möchten.

Themengebiete: Das ganzheitliche St. Galler Strategiekonzept, Strategische Analysen, Strategiesche Optionen und Strategieformulierung.
TEILNEHMERPROFIL
Erfahrene Führungskräfte aus dem mittleren Management, die in eine Position mit strategischer Gesamtverantwortung aufsteigen
Leiter von Geschäftsbereichen und Abteilungen, die ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen möchten
Verantwortliche für strategische Vorhaben und Änderungsprojekte
Führungskräfte aus Stabsbereichen

KONZEPT

Die SMP Management-Zertifikate richten sich an engagierte Führungskräfte, die sich aufgrund ihrer beruflichen Belastung nicht in der Lage sehen, einen umfangreicheren Studiengang zu besuchen, aber trotzdem einen Leistungsnachweis erwerben möchten, der über den reinen Seminarbesuch hinausgeht.
Um diesem Anforderungsprofil Rechnung zu tragen, kombinieren alle Zertifikate den Besuch eines Präsenzseminars zum entsprechenden Themenkreis mit einer anschliessenden Projektarbeit und Präsentation in St. Gallen. Die Teilnehmer belegen im Rahmen dieser Projektarbeit, dass sie in der Lage sind, die am Seminar vermittelten Inhalte auf konkrete Problemstellungen aus der Praxis erfolgreich anzuwenden und erwerben so einen wertvollen Beleg ihrer Managementkompetenz.

PROGRAMMAUFBAU

Präsenzseminar
Das Präsenzseminar vermittelt den Teilnehmern in praxisorientierter Form die neuesten Erkenntnisse zum gewählten Teilbereich der Managementlehre, spezifisch abgestimmt auf die Anforderungen der jeweiligen Zielgruppe. Die Konzepte werden dabei nicht nur vermittelt sondern anhand zahlreicher Beispiele und Fallstudien in ihrer Anwendung auf reale Problemstellungen trainiert.
Literaturstudium
Parallel zum Seminarbesuch vertiefen die Teilnehmer ihre Kenntnisse durch das Studium ausgewählter Fachliteratur und bereiten sich so bereits frühzeitig auf die Erstellung der Projektarbeit vor.
Projektarbeit
Zum Abschluss des Studiums erstellen die Teilnehmer eine Projektarbeit von 20 - 30 Seiten zu einem Thema aus der eigenen Praxis und belegen so, dass sie in der Lage sind, die gewonnenen Erkenntnisse nutzbringend auf reale Problemstellungen anzuwenden. Die Themenstellung muss dabei einen Bezug zu dem Themenbereich des Management Zertifikates aufweisen.
Kolloquium
Zum Abschluss präsentieren die Teilnehmer die wichtigsten Punkte ihrer Projektarbeit im Rahmen eines eintägigen Kolloquiums in St. Gallen und stellen sich den kritischen Fragen der Prüfungskommission.

THEMENSCHWERPUNKTE

Das ganzheitliche St. Galler Strategiekonzept
Grundlagen der strategische Führung
Strategisches Management als Element des Führungskonzepts
Wirkung strategischer Entscheidungen
Erfolgspotenziale als Basis für Spitzenleistungen
Die wichtigsten Strategischen Analysen
Die Muss-Analysen im Rahmen eines Strategieprojekts
Analysen zur Verteidigung der heutigen Marktpositionen
Analysen zum Aufbau neuer Marktpositionen
Kundenprobleme
Die Bewältigung von technologischen Substitutionen und Strukturwandel
Die richtige Strategie identifizieren
Kernkompetenzen als treibende Kraft
Die Werttreiber steuern und beeinflussen
Vorgehen bei Hyperwettbewerb
Radikaler Wandel oder inkrementelle Schritte
Neue Geschäftsmodelle als Antwort auf die Digitalisierung
Strategieformulierung
Strategische Optionen
Zukünftige Marktpositionen und Portfolio-Management
Methoden und Instrumente zur Strategieformulierung
Überführung strategischer Pläne in Budgets und quantitative Zielvorgaben
Implementierung der Strategie
Methoden zur erfolgreichen Umsetzung strategischer Konzepte
Strategische Frühwarnsysteme und Strategie-Controlling
Balanced Scorecard und St. Galler Implementierungsbarometer
DATEN
DATEN
Durchführung 83019
Seminar
14.01.2019 – 17.01.2019
Projektarbeit
Frühling 2019
Kolloquium
14./15. Oktober 2019
St. Gallen
Anmelden
Durchführung 83029
Seminar
11.03.2019 – 14.03.2019
Projektarbeit
Sommer 2019
Kolloquium
14./15. Oktober 2019
St. Gallen
Anmelden
Durchführung 83039
Seminar
24.06.2019 – 27.06.2019
Projektarbeit
Sommer 2019
Kolloquium
14./15. Oktober 2019
St. Gallen
Anmelden
Durchführung 83049
Seminar
09.09.2019 – 12.09.2019
Projektarbeit
Herbst 2019
Kolloquium
06./07. April 2020
St. Gallen
Anmelden
Durchführung 83059
Seminar
18.11.2019 – 21.11.2019
Projektarbeit
Winter 2019/2020
Kolloquium
06./07. April 2020
St. Gallen
Anmelden
ERGÄNZENDE MODULE
ERGÄNZENDE MODULE